News

Zum „silbernen Vereinsjubiläum“ wird bei den Knochenbrechern entsprechend gefeiert. So gönnten sie sich am Samstag, 9. Juni 2018 einen großen Familienausflug. 55 Vereinsmitglieder trafen sich morgens voller Erwartungen zur Busabfahrt in der Mondorfer Busschleife, denn der Ablauf des Tages war nur dem Planungsteam bekannt. Als erstes Ziel wurde die Remagener Straußenfarm angefahren, wo bei einer eineinhalbstündigen Rundfahrt enger Kontakt mit den Straußen geknüpft werden konnte. Gegen Mittag fuhr der Bus weiter und das Programmangebot wurde nun altersgerecht aufgeteilt. Für die etwa 15 Kinder ging es für vier Stunden nach Mayen in den Kinderfreizeitpark, wo sie sich ausgiebig austoben konnten, während die begleitenden Eltern in der Grillecke leckere Grillwürstchen zur Stärkung zubereiteten.

neuUnser Internetangebot hat einen neuen Anstrich bekommen und ist vom Layout her völlig neu gestaltet worden. Neben einer neuen Übersichtlichkeit ist das responsive Design eins der besonderen Verbesserungen. So ist die Seite nun auch bequem über ein Tablet-PC oder ein Smartphone nutzbar.

Aktuell laufen die Vorplanungen für diverse Feste und Aktivitäten im laufenden Jahr. Bitte notiert Euch schon einmal folgende Termine in eurem Kalender. Für Einzelheiten und Details kommen wir jeweils entsprechend zeitnah zwecks Vorplanung auf Euch zu:

kbn logo 25 jahre webDas Jahr 2018 ist für die Knochenbrecher Niederkassel 93 e. V. ein besonderes Jahr. Vor genau 25 Jahren suchte ein Gruppe von 10 bis 20 Fußballverrückten für die Stadtmeisterschaften einen passenden Namen. Und so liefen sie im Sommer 1993 erstmals unter dem Namen Knochenbrecher auf den Platz. Daraus entwickelte sich dann der Fußballverein Knochenbrecher Niederkassel. Ab dem Jahr 1996 ergänzt die Karnevalsabteilung den Verein.

Bei der Mitgliederversammlung am 12. April 2018 im Vereinslokal "Zur alten Post" in Rheidt gab es im Vorstand der Knochenbrecher Niederkassel 93 e. V. kaum Veränderungen. Nur die Position des Abteilungsleiters Fußball bleibt aktuell vakant, da der bisherige Abteilungsleiter aus beruflichen Gründen nicht mehr zu Verfügung steht.

Wie in jedem Jahr fand am Wochenende um den 2. Sonntag im Oktober im Rheidter Ortskern die Kirmes statt. So waren auch die Knochenbrecher '93 e. V. erneut mit ihrer Bude vertreten und boten unter dem Motto "Cocktails und mehr" die verschiedensten Getränke an. Auch wenn das Wetter dieses Mal nicht so ganz mitspielte und es viel Wasser von oben gab, zeigten die Rheidter wieder: "Es ist Kirmes, da gehen wir hin!"

Mit toller Leistung des KBN-Teams, bestehend aus Christian Aulmann, Marc Pfister und Marcus von Schied, ist es nach 2013 zum zweiten Mal gelungen, den Rheidter Kirmeslauf zu gewinnen. Beim Weg mit den Skiern und dem Transport der Wassereimer konnten die anderen Teams deutlich auf die hinteren Plätze verdrängt werden. Damit wird der nächste Kirmeslauf von KBN organisiert und veranstaltet. Dieser findet am Samstag, 13. Oktober 2018 auf dem Rheidter Marktplatz statt.