Die Cocktailbude der KB Niederkassel (KBN) wird auch im Jahr 2019 wieder auf der Rheidter Herbstkirmes im Einsatz sein. Vom Freitag, 11. Oktober, bis Montag, 14. Oktober, gibt es auf dem Rheidter Marktplatz im "Bierdorf" wieder eine reichhaltige Auswahl an Cocktails und sonstigen Getränken.

Mit der nun beginnenden Herbstzeit hat in Niederkassel die Kirmeszeit gestartetund somit steht auch die Rheidter Kirmes wieder auf dem Programm: Mittlerweile traditionell mit dem allseits bekannten Kirmeslauf, den die Knochenbrecher Niederkassel 93 e.V. nach dem erneuten Sieg im letzten Jahr bereits zum dritten Mal austragen. Auch 2019 findet der Lauf am Nachmittag des Kirmessamstag, 12. Oktober 2019, über die Rheidter Kirmes statt.

Nach Boule im letzten Sommer stand auch dieses Jahr bei den Knochenbrechern Niederkassel (KBN) das Entdecken einer neuer Ballsportart auf dem Programm. So trafen sich am ersten Ferienwochenende 15 große und kleine „Sportler“ an der Rheidter Laach, um dort die Kunst des Straßenboßelns kennenzulernen. Bei der eher in Norddeutschland bekannten Sportart muss mit einer Boßelkugel eine festgelegte Strecke zurückgelegt werden. Die Mannschaft mit den wenigsten Würfen gewinnt das Spiel.

Im Rahmen der Vereinsförderung durften sich die Knochenbrecher Niederkassel 93 e.V. (KBN) über eine Spende der Kreissparkasse Köln in Höhe von 1500 EUR freuen.

Aktuell laufen die Vorplanungen für diverse Feste und Aktivitäten im laufenden Jahr. Bitte notiert Euch schon einmal folgende Termine in eurem Kalender. Für Einzelheiten und Details kommen wir jeweils entsprechend zeitnah zwecks Vorplanung auf Euch zu:

Die Cocktailbude der Knochenbrecher Niederkassel (KBN) war auch im Jahr 2018 wieder auf der Rheidter Herbstkirmes im Einsatz. Vom Freitag, 12. Oktober, bis Montag, 15. Oktober, gab es auf dem Rheidter Marktplatz im "Bierdorf" wieder eine reichhaltige Auswahl an Cocktails und sonstigen Getränken.

Zum dritten Mal haben die Knochenbrecher Niederkassel '93 e. V. den Kirmeslauf zur Rheidter Herbstkirmes gewonnen. Besonders ist dabei, dass der KBN als erster Verein im Ort seinen Titel verteidigen und zweimal hintereinander den Sieg heimholen konnte.